Carsten „Lumière“ Sasse

Carsten Lumière Sasse erhielt seine Ausbildung an der Tanzakademie Arnheim und bildete sich weiter bei der Henny Juriëns Stiftung und dem Amsterdam Dance Centre. Er arbeitete mit zahlreichen Choreographen in den Niederlanden zusammen. Seit einiger Zeit konzentriert Carsten sich ganz auf seine Arbeit als Tanzdozent und Choreograph. Seine Bewegungssprache besticht sowohl durch Klarheit als auch durch immer wieder überraschende choreographische Elemente, eingebettet in eine tiefe emotionale Dichte. Er unterrichtet Workshops in Deutschland, den Niederlanden, Österreich, Italien, Griechenland, Kroatien und den USA.

In den Workshops von Carsten Lumière Sasse wird sehr dynamisch und organisch gearbeitet. Carstens Klassen basieren auf der Limón- und der Floor Release Technik, hier und da ausgeschmückt mit lyrischen Jazz Elementen. Tänzer und Tänzerinnen, die emotionale Choreographien lieben, werden hier sicherlich auf ihre Kosten kommen.

Videos